Sophos XGS 6500 Security Appliance (XG6ETCHEUK)

Die XGS 6500 als 2U-Modell eignet sich besonders für Organisationen, die selbst in Netzwerken mit hoher Komplexität maximalen Durchsatz benötigen

Die Sophos XGS 6500 Security Appliance (XG6ETCHEUK) bietet als Next-Gen-Firewall kompromisslose Sicherheit, Performance und sorgt für Geschäftskontinuität. Das Modell enthält vier Erweiterungsschächte zur Nutzung der unterschiedlichen FleXi-Port-Module und verfügt über Redundanz-Features wie eine eine zweite Stromversorgung.

21.595,50 €zzgl. USt.
Bruttopreis 25.698,65 € inkl. USt.
10% Discount (UVP des Herstellers 28.554,05 €)
Menge
Verfügbar, Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • -10%

Sophos XGS 6500 Security Appliance (XG6ETCHEUK)

Die XGS 6500 (XG6ETCHEUK) kommt mit den neuen Xstream-Flow-Prozessoren für dedizierte Hardware-Beschleunigung, mit der sich die umfangreichen Schutzfunktionen für verschlüsselte, Cloud-gehostete Anwendungen und Datenübertragungen von heute problemlos bereitstellen lassen. Das Modell bietet die perfekte Balance zwischen Portdichte und Modularität, da eine Reihe von integrierten Hochgeschwindigkeits-Ports sowie zusätzliche Flexi-Port-Module mit hoher Dichte verfügbar sind, mit denen sich die Konnektivität nochmals erweitern lässt. Das Modell ist dank Dual-Prozessor-Architektur zur leistungsstarken Hardware-Beschleunigung mit einer Hochgeschwindigkeits-CPU und einem dedizierten Xstream Flow-Prozessor ausgestattet.

Die XGS 6500 liefert extra starke Performance für alle wichtigen Bedrohungsschutz-Funktionen wie TLS Inspection, Sandboxing und KI-basierte Bedrohungsanalyse. Es bietet eine Reihe integrierter Standard-1-GE-Kupfer- sowie 8 bis 12 SFP+-10GbE-Glasfaser-Schnittstellen und ist mit den optional erhältlichen Flexi-Port-Modulen erweiterbar. Die maximale Portdichte der XGS 6500 beträgt 68 mit den optionalen Modulen. Redundanz-Funktionen gewährleisten die Geschäftskontinuität. Die Appliance kommt im 2U-Format mit Rackmontage-Kit. Die Abmessungen der XGS 6500 betragen 438 x 660 x 88 mm bei einem Gewicht von 17,8 kg (ohne Verpackung).

Sofern nicht anders beschrieben, sind abgebildete Port-Module nicht im Lieferumfang enthalten. Nutzen Sie die Möglichkeit Ihre Appliance mit den Sophos FleXi-Port-Modulen ganz nach Ihren Bedürfnissen zu erweitern.

Die Sophos XGS 6500 im Vergleich in der Produktmatrix

Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle verfügbaren Sophos XGS Firewalls und wählen Sie für Ihre Zwecke die passende Hardware Appliance. Weiterführende Informationen, beispielsweise die aktuelle Sophos XGS Firewall Broschüre finden Sie im Bereich verfügbare Downloads dieses Artikels. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne auch ganz individuell und persönlich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

XGS Modell

Formfaktor

Ports/Slots (max. Ports)

Firewall

(MBit/s)

Bedrohungsschutz

(MBit/s)

Xstream SSL/TLS

(MBit/s)
Desktop
5/- (5)
3.700
240
375
Desktop
9/- (9)
7.000
330
420
Desktop
9/1 (9)
7.700
685
650
Desktop
14/1 (14)
10.500
900
800
Desktop
14/1 (14)
11.500
1.000
950
1U
10/1 (18)
30.000
1.250
1.100
1U
10/1 (18)
35.000
1.250
1.100
1U
12/1 (20)
38.000
2.000
2.470
1U
12/1 (20)
40.000
2.770
3.130
1U
12/2 (28)
75.000
4.800
8.000
1U
12/2 (28)
80.000
8.390
10.600
2U
16/3 (48)
100.000
12.390
13.500
2U
20/4 (68)
115.000
17.050
16.000

Für die XGS 6500 verfügbare Bundles bestehend aus Hardware und Lizenzen

Sie haben die Möglichkeit Ihre Sophos XGS 6500 Security Appliance mit individuellen Subscriptions einzeln mit Sicherheitsmodulen auszustatten oder Sie wählen aus den in der folgenden Übersicht gezeigten Bundles und profitieren von einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Gerne beraten wir Sie auch ganz individuell und persönlich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Standard Protection Bundle

Standard Protection & Hardware

Xstream Protection Bundle

Xstream Protection & Hardware
Basislizenz
Networking, Wireless, Xstream-Architektur, unbegrenztes Remote Access VPN, Site-to-Site VPN, Reporting
Network Protection
Xstream TLS und DPI Engine, IPS, ATP, Security Heartbeat™, SD-RED VPN, Reporting
Web Protection
Xstream TLS und DPI Engine, Web Security und Web Control, Application Control, Reporting
Zero-Day Protection
Machine Learning und Sandboxing-Dateianalyse, Reporting
Central Orchestration
SD-WAN/VPN-Orchestrierung, Central Firewall Reporting Advanced (30 Tage), MTR/XDR-fähig
Enhanced Support
24/7-Support, Funktions-Updates, Vorabaustausch-Garantie auf Hardware während der Laufzeit
Email Protection (separat zubuchbar)
On-Box Antispam, Antivirus, DLP, Verschlüsselung
Web Server Protection (separat zubuchbar)
Web Application Firewall

Die Bundles mit Standard Protection und Xstream Protection für die XGS 6500 finden Sie in der XGS 6500 Übersicht. Für den HA-Betrieb für Hochverfügbarkeit mit z.B. zwei Firewalls benötigen Sie nur für eine Appliance die entsprechenden Lizenzen. Für den Betrieb eines Active/Passive Clusters ist der Enhanced Support Plus (XGS, XG) bzw. Premium Support (SG) nötig.

Sophos XGS 6500 Garantie und Support

Sie haben die Wahl zwischen den Standardleistungen, die beim Kauf der Hardware enthalten sind oder Sie profitieren vom Enhanced Support, der in allen Bundles automatisch dabei ist. Oder Sie stufen auf Enhanced Plus Support hoch und gleichen damit z.B. die Garantie Ihrer Access Points und REDs an die Laufzeit des Supportvertrages an. Anbei finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Supportleistungen.

Standard Support

Im Kaufpreis der Hardware enthalten

Enhanced Support

In allen Bundles enthalten

Enhanced Support Plus

Separat zubuchbar
Support via Telefon & E-Mail
für 90 Tage zu Geschäftszeiten
24/7
24/7 mit VIP-Kontakt Senior Support
Sicherheitsupdates & Patches bis EOL
in aktiver Subscription
Software-Feature-Updates & Upgrades
für 90 Tage
in aktiver Subscription
Hardware-Austausch & Garantie
1 Jahr (Return/Replace)
Vorabaustausch (Garantie über Laufzeit des Supportvertrages, EOL nach 5 Jahren)
Zugang zu Support-Knowledgebase & -Foren
in aktiver Subscription
Remote Support
in aktiver Subscription
Remote Consulting
bis zu 8 Stunden durch Senior Engineer
Support & Garantieverlängerung für APX/RED
in aktiver Subscription
Bevorzugte Behandlung von Virenproblemen
in aktiver Subscription

Garantieverlängerung für Sophos XGS Appliances
Kunden, die ihre Garantie über die 1-Jahres-Garantie hinaus verlängern möchten, müssen einen Support-Plan erwerben.

Vorabaustausch-Service
Alle Kunden mit einem Support-Plan können den Vorabaustausch-Service in Anspruch nehmen. Sophos bemüht sich, in angemessenem Rahmen innerhalb von 24 Stunden nach Meldung und Erhalt einer RMA-Nummer auf eigene Rechnung ein Austauschgerät an den Kunden zu senden. Der 24h-Vorabservice ist für die gesamte Dauer des erworbenen Support-Vertrags gültig.

Technischer Support und Garantie für Sophos RED und Access-Point-Geräte
Technischer Support, Software-Downloads und Updates für RED und Access Points richten sich nach der zugehörigen Appliance. Wenn der Kunde im Besitz eines gültigen Support-Vertrags für seine XGS Appliance ist, werden alle RED und Access Points von diesem abgedeckt. Sollte der Kunde eine verlängerte Hardware-Garantie für RED und Access Points wünschen, muss die XGS Appliance durch einen Enhanced Plus Support-Plan abgedeckt sein.

XG6ETCHEUK

Sophos XGS Firewall Broschüre

Erfahren Sie in der aktuellen Sophos XGS Firewall Broschüre mehr über Sophos XGS Firewall Appliances und deren Zubehör

Download (3.3M)

Sophos XGS Firewall

Erfahren Sie im aktuellen Sophos XGS Firewall Datenblatt mehr über die Sophos XGS Appliances inklusive Betrachtung der Subscription Bundles

Download (249.32k)

Kunden, die sich dieses Produkt ansahen, besuchten auch die folgenden Artikel

Ähnliche Produkte

Sophos XGS 6500 Security Appliance (XG6ETCHEUK)

Sophos XGS 6500 Security Appliance (XG6ETCHEUK)

Hinweis zu Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und um unsere Dienste anzubieten. Diese sind für den technischen Betrieb der Website erforderlich und werden stets gesetzt. Andere Cookies, die uns helfen zu verstehen, wie die Kunden unsere Dienste nutzen, damit wir Verbesserungen vornehmen können, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.