Sophos Network Protection Lizenz

Die Sophos Network Protection Lizenz für XGS-, XG- & Virtual/SW Firewalls bietet für die gewählte Laufzeit u.a. Xstream TLS und DPI Engine, IPS, ATP, Security Heartbeat, SD-RED-Verwaltung und Reporting.

Als öffentliche Einrichtung, Behörde oder Bildungseinrichtung profitieren Sie von zusätzlichen EDU/GOV Rabatten.

75,15 €zzgl. USt.
Bruttopreis 89,43 € inkl. USt.
10% Discount
UVP des Herstellers 99,37 €
Serie
Firewall
Lizenzvariante
Laufzeit
Öffentliche Einrichtung, Behörde oder Bildungseinrichtung
Menge
Sofort lieferbar. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • -10%

Sophos Network Protection Lizenz

Die Sophos Network Protection bietet u.a. ein Next-Gen Intrusion Prevention System, Advanced Threat Protection, Security Heartbeat und leistungsstarke VPN-Technologien. So wird Schutz geboten, den Sie brauchen, um raffinierte Angriffe und hochentwickelte Bedrohungen abzuwehren und vertrauenswürdigen Benutzern einen sicheren Zugriff auf Ihr Netzwerk zu ermöglichen.

Next-Gen Intrusion Prevention System

Bietet erweiterten Schutz vor modernen Angriffen aller Art. Next-Gen IPS geht über herkömmliche Server- und Netzwerkressourcen hinaus und schützt Benutzer und Anwendungen auch im Netzwerk.

Advanced Threat Protection

Erkennt selbst modernste, besonders raffinierte Angriffe sofort und reagiert unmittelbar. Der mehrschichtige Schutz spürt Bedrohungen sofort auf und Security Heartbeat™ löst eine Notfallreaktion aus.

Security Heartbeat

Ermöglicht einen Informationsaustausch zwischen Ihren durch Sophos Central geschützten Endpoints und Ihrer Firewall. Dadurch können Sie Bedrohungen schneller erkennen, Systemprüfungen vereinfachen und die Folgen von Angriffen minimieren. Zur automatischen Isolierung kompromittierter Systeme lässt sich der Heartbeat-Status einfach in Firewall-Richtlinien integrieren.

Leistungsstarke VPN-Technologien

Die einzigartigen und einfachen Sophos VPN-Technologien (z. B. das clientlose HTML5-Self-Service-Portal) gestalten den Remote-Zugriff kinderleicht. Alternativ können Sie auch die exklusive, leichtgewichtige und hochsichere RED-VPN-Technologie nutzen.

Sophos Network Protection Lizenzen verlängern / Sophos Network Protection Renewal
Für eine Verlängerung Ihrer bestehenden Network Protection Lizenz benötigen wir Ihre License ID, die Sie im Abschnitt Firewall Lizenzen im Lizenzbereich Ihres Sophos Central Accounts finden. Geben Sie diese während des Bestellvorgangs an. Nach Abschluss der Auftragsverarbeitung erhalten Sie Ihr Sophos Lizenz- und Wartungsdokument mit Informationen zur Lizenzverlängerung.

Sophos Firewall

Die Funktionen der Sophos Network Protection auf einen Blick

Xstream TLS Inspection TLS 1.3 Inspection mit vorkonfigurierten Ausnahmen
Xstream DPI Engine Streaming Deep-Packet Inspection
IPS Next-Gen Intrusion Prevention
ATP Advanced Threat Protection
Synchronized Security Heartbeat Integration mit Sophos-Endpoints zum Erkennen und Isolieren von Bedrohungen
VPN ohne Client über HTML5
SD-RED VPN Verwaltung von SD-RED-Geräten
Reporting Umfassendes Netzwerk- und Bedrohungs-Reporting

Sophos Firewall Modulübersicht

Module
einzeln buchbar
Sophos Xstream Protection
Lizenz-Bundle
Sophos Standard Protection
Lizenz-Bundle
X-NWP-0000

Downloads zum Produkt

Sophos XGS Firewall Broschüre

Erfahren Sie in der aktuellen Sophos XGS Firewall Broschüre mehr über Sophos XGS Firewall Appliances und deren Zubehör

Download (1.86MB)

Sophos XGS Firewall Datenblatt

Erfahren Sie im aktuellen Sophos XGS Firewall Datenblatt mehr über die Sophos XGS Appliances inklusive Betrachtung der Subscription Bundles

Download (165.67KB)

Kunden, die sich dieses Produkt ansahen, besuchten auch die folgenden Artikel

Verwandte Produkte

Sophos Network Protection Lizenz

Sophos Network Protection Lizenz

Sie benötigen ein individuelles Angebot?

Sie erreichen uns via E-Mail, telefonisch oder über unser Kontaktformular. Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

×

Hinweis zu Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und um unsere Dienste anzubieten. Diese sind für den technischen Betrieb der Website erforderlich und werden stets gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

×